NORTHERN METAL
 
  Home
  Band-Links
  Kontakt
  HTML Code Banner Northernmetal
  Gästebuch
  Metalbands aus Hamburg und Schleswig-Holstein
  => Noise Forest
  => Vanity Ruins
  => Erben des Zorns
  => Ghoast
  => Sakramortem
  => Slowly Rotten
  => Lafrontera
  => Rezet
  => Aeons Confer
  => Venesection
  => Dark Age
  => Kilt
  => Mummlox
  => Obscura
  => Aeba
  => The Retaliation Process
  => Eusophobia (bis 2004)
  => Mithril
  => SubroomSix
  => Bloody Virgin
  => Twisted Harmony
  => Zephyr
  Locations in SH + HH
  Metalbands aus Niedersachsen
  Locations in Niedersachsen
  Metalbands aus Nordrhein-Westfalen
  Metalbands aus Baden-Württemberg
  Locations in Nordrhein-Westfalen
  Metalbands aus Rheinland-Pfalz
  Metalbands aus Berlin
  Metalbands aus Brandenburg
  Metalbands aus Bayern
  Locations in Bayern
  Metalbands aus Sachsen
Noise Forest

Allgemeine Infos

Die Kieler Death-Metal Band wurde einst von Jack Letten gegründet, der heute bei Smoke Blow tätig ist. Bis 1997 gab es viele Besetzungs- und Musikrichtungswechsel. 1997 stieg Boris Kronenberg in das Musikgeschäft von Noise Forest ein. Das erste Album mit ihm hieß "Mortal Machines". 2003 kam "Zero Existence" in die Musikläden.

Das neueste Album heißt "Morbid Instincts".

 



 

Am 26.01.08 hatte Noise Forest einen Auftritt in der Alten Meierei in Kiel. 90 Metalfans waren dort. Vor Noise Forest spielten zwei Vorbands: Battue und Hands of Blood.

Meiner Meinung nach waren Battue besser als Hands of Blood.

Als Noise Forest schließlich zur fortgeschrittenen Zeit die Bühne betraten, begaben sich die Fans auf die Fläche vor der Bühne und begannen zur Musik zu headbangen.

Vor Ort war ein kleiner Noise Forest Fan-Merchandise Stand aufgebaut, an dem man CDs und T-Shirts zu fairen Preisen erwerben konnte.

Die Band

 



von links:

Jürgen Hardt - Schlagzeug


Boris Kronenberg - Gesang + Bass (Manager)

Eike Hagen - Gitarre

Ich machte Boris Kronenberg den Vorschlag, ein Interview zu machen. Er war einverstanden und hier ist das Ergebnis:

Timo: Warst du in der Schule eher ein Rotzlöffel oder ein Streber?

Boris Kronenberg: Haha. Früher hatte ich echt Probleme und gehörte zu den Rotzlöffeln, aber in meiner letzten Ausbildung zum Krankenpfleger war ich ein Streber und der bin ich immer noch in Dingen, die mir heute sehr wichtig erscheinen.

Timo: Wie bist du mit Musik in Berührung gekommen?

 



Boris: Ich hatte mal Elvis als Kind im Fernsehen gesehen und hatte schon mit 10 Jahren 42 LPs. Die besitze ich auch heute noch.

Timo: Wofür gibst du viel Geld aus?

Boris: Für die Miete meiner Wohnung und für Versicherung und Steuern für mein Auto.


Timo : Welche Sachen interessieren dich neben der Musik?
Boris: Geschichte und Architektur! Ich würde gerne mehr Länder bereisen, aber leider  fehlt es manchmal an Geld und Zeit. Durch Noise Forest habe ich z.B. ganz Deutschland kennen gelernt und wenn wir mal mehr Zeit auf Tour hatten, haben wir einige Städte, wie Trier mal so richtig unter die Lupe genommen (Kaisertherme, Porta Nigra u.s.w.).

Timo: Hast du ein Vorbild?
Boris : Nein, ich will niemanden kopieren. Die Leute, die Vorbilder haben, glauben nicht an sich selbst.

Timo: Welches war das erste Konzert, zu dem du gegangen bist?
Boris: Das waren Overkill und Helloween in der Nordmarkhalle in Rendsburg 1987.

Timo: Gibt es etwas, was du in der Vergangenheit ändern würdest?
Boris : Nein,ich glaube das war schon alles OK. Meine negativen Erfahrungen haben mich zwar geprägt, aber mich  auch bestärkt.

Hörproben auf:
www.myspace.com/noiseforestband

Die Band löste sich im September 2009 auf.






Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von ich, 06.04.2009 um 09:59 (UTC):
also eine sache muss ich zu dem auftritt in der meierei sagen: ich war wegen hands of blood da und muss sagen, dass ich nicht der einzige war, dem dies gefiel.. nichts gegen noise forest, aber ich fand die da oberlangweilig..



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

Die Seite wird ständig "noch im Aufbau" sein, da ich täglich auf gute Undergroundbands stoße...  
  Folgende Texte sind bereits verfügbar:

Dark Age
Rezet
Aeons Confer
Noise Forest ( + Interview!)
Sakramortem
Lafrontera
Obscura
Erben des Zorns
Vanity Ruins
Ghoast
The Retaliation Process
Mummlox
First Aid
Savagery
Ancient Existence
Nucleator
Scyron
Aeba
Veroxity
Pestilator (+Interview!)
Iron Kobra (+Interview!)
Infernäl Death (+Interview!)
Erazor (+Interview!)
The Damnation *NEW*
Deathfist *NEW*
Power *NEW*
Human Paranoid *NEW*
 
Werbung  
   
Aktuelle Tourdaten der Bands aus SH + HH  
  -Wird bearbeitet-  
Es waren insgesamt 18255 Besucher hier.
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=